Wikiversity:Genehmigter Wikiversity-Projektvorschlag

This page is a translated version of the page Wikiversity:Approved Wikiversity project proposal and the translation is 100% complete.


Projektvorschlag
Umfang
Über Wikiversity (Entwurf)
Lernen
Online-Kurs
Was Wikiversity nicht ist
Wikiversity-Subkomitee
Wikiversity voranbringen
Überblick über Wikiversity
Wikiversity auf Wikibooks
(ursprünglich im Meta-Wiki)

Diese Seite ist ein veränderter Vorschlag für die Wikiversity, damit sie ein Schwester-Projekt für die Wikimedia Foundation wird. Der erste Abschnitt der Seite ("Historisches Review des Wikiversity Projektes") enthält eine Beschreibung, wie der Original Wikiversity Projekt-Vorschlag erstellt wurde. Der veränderte Antrag befindet sich im 2. Teil: "Mission".

Historisches Review des Wikiversity Projektes

Wikiversity wurde im August 2005 von Wikibooks zur Löschung vorgeschlagen. Bald danach gab es einen Vorschlag, um aus Wikiversity ein unabhängiges WikiMedia Projekt zu erstellen. Zusätzlich zu der Information auf den vorgeschlagenen Projektseiten gab es in einem Mailinglisten-Posting Information über den ursprünglichen Vorschlag und auf der Wikiversity Seite des WikiMedia meta-wiki.

Ein alter Antrag und die Diskussion kann hier betrachtet werden: Wikiversity Original Antrag.

Ein veränderter Projektantrag folgt nun (Teil 2).

Mission

Wikiversity ist ein Zentrum für die Schaffung und den Gebrauch von freien Lernmaterialien und -Aktivitäten. Die primären Prioritäten und Ziele hierbei sind:

  • Erstellung und Bereitstellung einer Palette von mehrsprachigen Materialien/Ressourcen mit freiem Inhalt für alle Altersgruppen
  • Bereitstellung wissenschaftlicher/Lern-Projekte und Gemeinschaften, die diese Materialien aufrechterhalten
  • Ergänzen und Entwickeln von existierenden Wikimedia Projekten (z.B. ein Projekt, das sich der Suche nach guten Quellen für Wikipedia Artikel widmet)

Weitere Information unter Wikiversity:Wirkungsbereich und Wikiversity:Online Kurs. Zur Erfüllung der Mission können andere Aufgaben und Ziele durch Teilnehmer initiiert und entwickelt werden, um das Lernen und die Erstellung von neuen Inhalten zu unterstützen. Während der Beta-Phase der Wikiversity-Entstehung werden vor Allem Leitfäden entwickelt, die sich mit der Bereitstellung und Pflege der Forschung beschäftigen - basierend zum Teil auf vorhandenen Ressourcen in der Wikiversity und anderen Wikimedia Projekten.

Lernen

Das Wikiversity e-Learning Modell. Existierende "nicht-virtuelle" Universitäten begannen als Treffpunkte für gelehrte Individuelle, die nach Wissen suchen und Experten auf einem Gebiet, die als Lehrer agieren, um den Lernprozess zu führen. Wikiversity wird ein virtueller Treffpunkt für Experten und Gebildete sein, ein Wiki, welches eine flexible Online-Lernumgebung bereitstellt und fördert.

Konventionelle Universitäten entwickelten sich zu Stätten mit Unterrichtsräumen, einer Sammlung von Kursen, Noten, Gebühren für Studenten, Bezahlung für Lehrer, Vergabe von Abschlüssen, Zertifizierung von Lehrern und Akkreditierung von Universitäten. Diese gesamte Struktur entstand, da es der Konzentration der teuren Ressourcen (Menschen und Gebäude) an einer bestimmten Stelle in der physikalischen Welt bedurfte. Das Wikiversity e-Learning Modell gibt alle Aspekte konventioneller Universitäten auf, die entstanden, weil man Personen und Gebäude an einem Ort und einer Zeit fokussieren musste. Das Wikiversity e-Learning Modell wächst aus der Kraft der Umgebung der Wiki-Benutzer, um das Lernen von konventionellen Einschränkungen in Zeit und Ort zu befreien. Mehr Information unter Wikiversity:Lernen.

Lerngruppen

Es ist nur natürlich für das Wiki-Format "Lerngruppen" (Erstellen und Erhalten von Lernpfaden; Interessen-Portalen, Projekte oder Aufgaben Artefakte) zu entwickeln, wo alle Beteiligten gemeinschaftlich diskutieren und lernen können. Diese Gruppen/Gemeinschaften werden Anlaufstellen, Betreuungsteams, kollegiale Gruppen, Debattenklubs sein - praktische Anwendungen könnten z.B. sein: für Wikipedia Forschung betreiben oder für MediaWiki Programme schreiben. Das ist gleichrangiges Lernen (Peer-Lernen), Lernen durch Zusammenarbeit und Diskussion - der "Wiki Weg".

Wikiversity Teilnehmer werden aktiv an Online Lern-Projekten teilnehmen. Wie auch bei jedem Wiki beinhaltet die Community-Teilnahme das Editieren von Wiki-Seiten. Wikiversity Lern-Projekte werden aus Sammlungen von Wiki-Webseiten bestehen, die sich mit der wissenschaftlichen Untersuchung eines bestimmten Themas befassen. Einige Wikiversity Lern-Projekte werden sich um die Anforderungen anderer Wikimedia Projekte kümmern.

Zum Beispiel kann sich eine Gruppe von Wikiversity-Teilnehmern in einem Projekt engagieren, um gute Quellen für einen vorhandenen Wikipedia-Artikel zu suchen. Ein anderes Wikiversity-Projekt könnte sich mit der Untersuchung einer etablierten akademischen Disziplin befassen und die Teilnehmer könnten sich entscheiden, gemeinsam Material zu sammeln, um ein Wikibooks-Textbuch für dieses Thema zu erstellen.

Aus diesem Grund wird Wikiversity eine natürliche Ergänzung für existierende Wikimedia-Projekte, indem es eine Umgebung schafft, die wissenschaftliche “Sekundärforschung“ (“secondary research”) unterstützt und fördert. Wikiversity wird mit einer Tendenz zu Gunsten von Lern-Projekten starten, die Unterstützung für existierende Wikimedia Projekte bieten - aber mit der Zeit wird sich Wikiversity soweit entwicklen, dass es den Anforderungen seiner Community dient.

Studenten werden ihren Lernbedarf ausdrücken und die Wikiversity-Community wird Lern-Aktivitäten und -Projekte entwickeln, um diesen Anforderungen entgegen zu kommen. Einige Gruppen können didaktisch vorgehen - es gibt genug Platz für Materialien, die als Instruktionen oder Aufgaben angelegt werden können. Auf jeden Fall werden sich Communities um die Materialien kümmern, um die laufende Benutzung und Entwicklung des Inhalts sicherzustellen, den die Wikiversity beherbergt.

Siehe mehr Infos zum Lernen in der Wikiversity und mehr über Online-Kurse.


Ressourcen

Ressourcen werden Unterrichtsmittel, Stunden-, Lehrpläne, Links, Lektürelisten usw. beinhalten. Jeder Themenbereich (oder 'Kurs', 'Projekt') - wirklich jede Community - erstellt ein Netz an Ressourcen, die die Basis für Diskussionen und Aktivitäten innerhalb dieses Gebiets der Wikiversity bildet. Dies kann dann von jedem anderen Erzieher für eigene Zwecke benutzt werden. Einige der Ressourcen werden mit anderen Wikimedia Projekten gekoppelt, wie z.B. Wikibooks und Wikipedia. Ein entscheidender Faktor für die Ressourcen sollte sein, dass sie für weitere Arbeit (Übungen/Diskussion/Nachdenken/Kritik usw.) anregen.


Forschung

Wikiversity könnte als Plattform für Forschung agieren, die durch das Wikimedia-Forschungsnetzwerk durchgeführt wird oder anderen Personen involviert in wiki-basierter Forschung. Sie könnte auch die Tätigkeitsberichte der Wikimania beherbergen.

Ob Wikiversity überhaupt jemals originäre Forschung zusätzlich zu Sekundärforschung bereitstellen wird oder nicht, ist Thema von Debatten (siehe die Diskussionsseite), obwohl originäre Forschung stattfinden könnte, basierend auf Wikiversity-Materialien (z.B. Soziologie-Materialien regen ein Projekt zur Umfrageforschung an).

Leitfäden, was angemessene Forschung sein würde, wird während der Beta-Phase des Projekts entwickelt, natürlich durch einen Prozess des Konsens der Gemeinschaft, und nach sechs Monaten überprüft (durch das Komitee für Spezial-Projekte). Es wird nicht unbedingt immer eine Bewilligung der Forschung stattfinden - aber es sollte ein Überprüfungsprozess etabliert werden, der sich mit potentiellen Problemen beschäftigt.


Der Rahmen der Wikiversity

Was Wikiversity ist

  • Eine Ansammlung von freien, mehrsprachigen bildenden Ressourcen.
  • Ein Netzwerk von Communities, um diese Ressourcen zu schaffen und zu benutzen.
  • Eine Gruppenanstrengung, um zu lernen. Die von einem "Lehrer" geleitet werden kann oder nicht - diese Person kann ein Experte auf dem Gebiet sein oder nicht.

Was Wikiversity nicht ist

  • Eine Verdoppelung/Abschrift von anderen Wikimedia-Projekten: Während Wikiversity andere Wikimedia-Projekte ergänzt, wird es aber nicht einfach nur deren Inhalt verdoppeln. Also, wenn du über ein bestimmtes Thema lesen möchtest, kann es für dich besser sein, z.B. Wikipedia oder Wikibooks zu besuchen - aber wenn du über dieses Gebiet lernen möchtest, bist du auf der Wikiversity richtig. Lernmaterialien werden in der Wikiversity erstellt und benutzt, aber Materialien anderer Projekte können auch selbst als Lernmaterialien oder sogar Orte, um Lernen zu festigen, benutzt werden - z.B. einen Artikel manuell zu schreiben, usw. - basierend auf dem, was du gelernt hast. Es kann Überschneidungen geben, aber jedes Projekt wird seinen eigenen Fokus behalten.
  • Eine Institution, die Abschlüsse oder Titel vergibt: Wikiversity verleiht weder Abschlüsse oder andere akademische Qualifikationen, noch wird es Personen berechtigen, sich selbst Professoren zu nennen, wenn sie nicht Professoren sind.

Die Arbeit, die in der Wikiversity getätigt wird, wird hoffentlich nützlich für andere Projekte sein. Wenn Teilnehmer signifikante Ergebnisse erzielen, kann dies benutzt werden, um andere Wikimedia Projekte zu verbessern und gewiss auch andere Quellen von Online-Lernen, Referenzen und Daten.

Mehr dazu auf: Was Wikiversity nicht ist und Wikiversity:Wirkungsbereich.

Features, die Wikiversity in der Zukunft benötigen wird/könnte

  • Metadata - es wird zur Zeit an einer Metadata-Korrektur gearbeitet, die nachträglich der Wikiversity hinzugefügt werden kann.
  • Schutz von Seiten - es kann Bedarf bestehen, das Editieren von Seiten auf eine Gruppe von Personen einzuschränken (z.B. von einer Forschungsgemeinschaft). Jedoch muss dies mit Vorsicht durchgeführt werden, um den Ausschluss von Personen zu minimieren, an der Community mitzuwirken.
  • Software - im Moment bedarf es keiner Software, um Wikiversity in Gang zu setzen. Aber Teilnehmer sind eingeladen, den Sourcecode zu vermehren, die der Wikiversity-Tätigkeit auf irgendeine Art helfen könnte. Implementierungen dieser Ideen müssen natürlich über die entsprechenden Kanäle durchgeführt werden (wahrscheinlich das Komitee für Spezial-Projekte).


Weitere Diskussion

Es gab einige Diskussion, wie man die Anforderungen des Boards, den Original Wikiversity-Antrag zu modifizieren, zufriedenstellen könnte. Dies kann auf folgenden (und den verlinkten) Seiten betrachtet werden:

Bitte füge zusätzliche Diskussion für Modifikationen am Wikiversity-Antrag auf die Diskussionsseite.

The U  in Wikiversity          (edit)
Find your place in the Wikiversity community
Education    - Hunter-gatherers | Scholars | Browsers | Masters
Service        - Wikipedia | Wikinews | Wikibooks
Research     - secondary | original | collaboration
Other           - Support staff | Student union | Faculty club